Abschlussessen “Chinesisch für Anfänger”

Facebooktwitterlinkedinmail

Gestern war es soweit und der A1 Chinesisch Kurs für Anfänger an der VHS Günzburg ging zu Ende. Nach knapp 11 Unterrichtseinheiten und etlichen Teamarbeiten musste dies natürlich gebührend gefeiert werden – und wo kann man den Abschluss eines Chinesisch Kurses besser feiern als in einem chinesischen Restaurant, dem Groumet Lin in Günzburg? Hier konnten die Kursteilnehmer gleich direkt ihre neu erworbenen Sprachkünste in der Praxis erproben und ihre Speisen bestellen sowie kleine Unterhaltungen führen. Wie man sieht hat es allen sehr viel Spaß gemacht und alle Teilnehmer haben beschlossen weiterhin Chinesisch zu lernen. Allerdings schwenken wir nun auf einen private Lerngruppe um, da auf Grund der zu geringen Teilnehmerzahl für einen Fortgeschrittenen Kurs im Rahmen der VHS kein Kurs angeboten werden kann. Hier zeigt sich ebenfalls sehr schön der pragmatische Ansatz der chinesischen Kultur! Irgendwie geht es immer 🙂
Bald geht es wieder los und wir freuen uns darauf die Teilnehmer gesund und munter wiederzusehen.
In diesem Sinne 再见! (zàijiàn = auf Wiedersehen).

Abschlussessen mit den Kursteilnehmern

Abschlussessen mit den Kursteilnehmern

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wollen auch Sie mehr über die chinesische Sprache und Kultur  lernen – scheuen Sie sich nicht uns direkt anzusprechen oder testen Sie unser neues Angebot auf “Italki.com” – der online Sprachlerncommunity. Wir freuen uns auf Sie!

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.